Lilith - wunschlos glücklich

Platz 10 der besten TB Neuerscheinungen Juni 2013 *klick*
Lilith - wunschlos glücklich , Verlagscover

 

 

Lilith ist 16 als sie Luc zum ersten Mal begegnet. Er dagegen ist – obwohl mit magischer Schönheit und Eleganz gesegnet, schon unglaubliche 836 Jahre alt.

Sie ist ein ganz normales, verträumtes & stures Mädchen – er ein absolut pflichtbewusster & geradliniger Dschinn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

»Ich bin Luc – dein Dschinn.«

»Mein was?«

»Dein Dschinn! Und nun mach schon, ich hab nicht die ganze Nacht Zeit … wünsche!«

»Ich habe aber keinen Wunsch«, erklärte ich mit belegter Stimme und war immer noch ganz geblendet von seiner schillernden Ausstrahlung.

»Na das kann ja heiter werden …«, stöhnte er sichtlich genervt und ließ sich rücklings in meinen Scheibtischstuhl plumpsen.

 

 

 


 

Lilith führt ein relativ normales Leben. Sie liebt ihre Großmutter Annie, trifft sich gern mit ihrer Clique, versteht sich blendend mit ihrem Exfreund und hasst ihren Mathelehrer. Doch als Annie unerwartet verstirbt, bricht für Lilith eine Welt zusammen und sie scheint an ihrem Verlust zu zerbrechen.

Nach Wochen der Trauer betrachtet sie eines Nachts die alte Kanne, die ihr Großmutter mit einem Brief hinterlassen hat. Die Zeilen bleiben Lilith allerdings ein Rätsel. Wie sollte sie mit diesem altertümlich anmutenden und absolut hässlichen Ding ihr Glück wiederfinden?

Während ihrer Überlegungen entwickelt die Kanne ein merkwürdiges Eigenleben. Plötzlich steht Luc vor ihr, ein Dschinn. Er hält nicht viel von den Menschen. Am liebsten sind ihm die gierigen, machthungrigen Gebieter, denn diese ist er schon nach kürzester Zeit wieder los und kann zurück in seine Heimat Aslas. Doch schon Liliths erster Wunsch ist unerfüllbar. Somit ist Luc an Lilith gebunden, bis sie es sich anders überlegt. Luc versucht, sie zu weiteren Wünschen zu überreden, doch Lilith bleibt stur. Sie hat nur einen Wunsch … oder?


 



 

●▬▬▬▬▬▬▬▬۩۞۩▬▬▬▬▬▬▬▬●

 

 

Bitte beachtet, das ihr keinerlei Texte, die sich auf diesen Seiten befinden – auch nicht auszugweise – und egal in welcher Weise in Umlauf bringt!

© 2011/13 Tine Armbruster





●▬▬▬▬▬▬▬▬۩۞۩▬▬▬▬▬▬▬▬●

 

 

Die Leseprobe sowie eine Musikleiste zu diesem Roman findet ihr links im Untermenü

 

Mittlerweile habe ich für "Lilith - wunschlos glücklich" einen Verlag gefunden.

Erscheinungstermin ist Juni 2013 unter dem Label des bookshouse Verlags.

Bis dahin, wünsche ich euch schon einmal viel Spaß mit der Leseprobe ...

 

●▬▬▬▬▬▬▬▬۩۞۩▬▬▬▬▬▬▬▬●

 



Ganz neu - als auch "E-Stick" erhältlich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

●▬▬▬▬▬▬▬▬۩۞۩▬▬▬▬▬▬▬▬●

 

 

Verlagstrailer zu "Lilith - wunschlos glücklich"

Booktrailer zu "Lilith - wunschlos glücklich"

Cover Varianten

Arbeitscover
Verlagscover *klick*